INCAS Training: Professionelle IT-Trainings seit über 21 Jahren|Fragen und Beratung: +49 (0)2151 366 250
INCAS Training: Professionelle IT-Trainings seit über 21 Jahren|Fragen und Beratung: +49 (0)2151 366 250
Einführung in die Automobildesign-Visualisierung mit Unity2021-11-15T08:25:30+00:00

Einführung in die Automobildesign-Visualisierung mit Unity Schulung

Mit Unity Fahrzeugmodelle gestalten und in Szene setzen.

In diesem Workshop erhalten Automotive Designer eine gezielte Einführung in den Unity Editor und den PiXYZ-Workflow. Du lernst die Grundlagen des Imports von CAD-Modellen mit dem PiXYZ-Plugin kennen. Du erlernst im Weiteren die Erstellung hochwertiger 3D-Interaktionen in Unity sowie die Entwicklung eines konfigurierbaren Fahrzeugmodells. Die Teilnehmer konstruieren eine interaktive Szene mit einem Beispiel-PKW in einer Garage und erstellen dann eine Benutzeroberfläche, um die Modifikation und Interaktion des Benutzers innerhalb der Szene zu ermöglichen.

Durch das Erstellen des Projekts erlernen die Teilnehmer die Schlüsselelemente des Unity-Editor. Die allgemeine Bedienbarkeit, visuelle Entwicklung mit Tools wie dem PiXYZ-Plugin, den Umgang mit High Definition Render Pipelines, Beleuchtung und Materialien.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Seminarinhalt

Lernziele und Ergebnisse:   Wie wird Unity in der Automobilindustrie eingesetzt?

  • Beschreibe, wie Unity in der Automobilentwicklung, im Training und im Vertrieb eingesetzt wird
  • Erkläre die Vorteile der Verwendung virtueller Fahrzeugmodelle in einer Echtzeitanwendung

Vorbereitung und Einrichtung von Assets, CAD-Daten und Workflows für die Projektentwicklung

  • Identifiziere die wichtigsten Funktionen des Editors und wie Du im Editor navigieren kannst
  • Importieren und Konfigurieren von Assets für den Aufbau von Szenenumgebungen
  • Import und Konfiguration eines Fahrzeugmodells für die Designauswertung
  • Identifiziere die Schritte zum Importieren von CAD-Daten in eine Szene
  • Importieren von Unity-Paketen und CAD-Daten mit PiXYZ-Plugin
  • Einrichtung und Konfiguration eines HDRP-Projekts (High Definition Rendering Pipeline)

Erstellen, Bearbeiten, Zuweisen und Modifizieren von Materialien zur Erstellung realistischer Modelle und visueller Umgebungen

  • Identifizieren von Materialeinstellungen für Projektaktivitäten
  • Konfiguriere importierte Materialien für die Arbeit mit HDRP
  • Bearbeite Materialien, um realistische Modelle (Auto) und Umgebungen (Garage) zu erstellen
  • Auto Mesh-Elemente für die Animation vorbereiten
  • Texturen auf Materialien anwenden, um einen realistischen Look für die Umgebung (Garage) und das Modell (Auto) zu kreieren

Verwendung von Lichtquellen, um realistische Szenen zu erzeugen

  • Konfiguriere die Szenenbeleuchtung mit Global Illumination für Echtzeit-Lichtszenarien
  • Erstellen von Reflexionssonden zur Simulation realistischer Szenenreflexionen
  • Identifiziere Lichttypen wie z.B. Punktstrahler, die in der gesamten Szene verwendet werden sollen

Erstellen und Implementieren von Filmmaterial zur Visualisierung einer Szene

  • Identifizierung des Bedarfs und Planung des Designs von Flyaround-Gleisen
  • Verwende virtuelle Kameras von Cinemachine, um sich auf die Ziele der Szene zu konzentrieren
  • Erstelle ein Dolly Cart und verfolge Wegpunkte, um den Flyaround-Effekt zu erzeugen
  • Teste erstellte Szenen auf korrekte Funktionalität gemäß den Designspezifikationen
  • Verwende den Post-Processing-Stack, um einen stilisierten Look zu erzeugen

Einfache interaktive User Experiences erstellen

  • Entwicklung gemeinsamer interaktiver Automobilanwendungen wie z.B. einem Konfigurator oder Viewer
  • Erstelle und konfiguriere Oberflächenelemente, damit Benutzer mit dem Projekt interagieren können

Tätigkeiten:

  • Einführung: Workshop-Übersicht und Lern-Aktionsplan
  • Einheit innerhalb der Automobilindustrie
  • Navigation im Einheiteneditor
  • Arbeiten mit Materialien
  • Erstellen der Szenenbeleuchtung
  • Erstellen von Kinofilmen für die Visualisierung
  • Vorbereitung auf visuelle Genauigkeit interaktive Erfahrungen
  • Fazit: Aktualisierung Ihres Lernaktionsplans und der nächsten Schritte  

Weitere Informationen

Zielgruppe

Automotive Designer, Konstrukteure, 3D-Entwickler

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse über Bildbearbeitung und CAD im Allgemeinen werden rudimentär vorausgesetzt. Programmier-Kenntnisse sind hilfreich, aber nicht  notwendig, um die Kursinhalte zu bestreiten.

Organisatorisches

Getränke, Mittagessen, Teilnahmezertifikat und Schulungsunterlagen sind im Preis inbegriffen.

Termine

Datum Ort Preis  
23. 12. 2021 690,00 €800,40 € inkl. MwSt.
23. 12. 2021 690,00 €800,40 € inkl. MwSt.
03. 02. 2022 690,00 €800,40 € inkl. MwSt.
03. 02. 2022 690,00 €800,40 € inkl. MwSt.
25. 03. 2022 690,00 €800,40 € inkl. MwSt.
Alle Termine

Stimmen der Teilnehmer

Sehr qualifizierter Trainer, der seine Faszination zum Thema gut auf die Teilnehmer projezieren konnte. Bestes Seminar, das ich seit langem besucht habe.

Daniel D. – BMW AG

Fachlich versierter Trainer, der selbstbewusst die Themen, ohne dass Langeweile oder Müdigkeit aufkommt, authentisch vermittelt.

Hans B. – Unicredit

Alles perfekt, danke! Werde bei INCAS sowohl selber wieder buchen als auch allen Interessenten empfehlen!

Arndt M. – SBB Cargo Deutschland GmbH

Tolles Trainingszentrum, engagierte INCAS-Mitarbeiter sowie Trainer. Es war sehr kurzweilig ;-)

Mario S. – DB Systel GmbH

Der Trainingsverlauf wurde optimal an die Wünsche und Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Die einzelnen Fragen wurden zudem kompetent und detailliert vom Trainer beantwortet.

Thomas L. – ZDF

Der Trainer hat nicht nur durch seine fachliche Kompetenz überzeugt, sondern auch durch seinen unerschöpflichen Erfahrungsschatz. Dadurch wurden meine Erwartungen weit übertroffen.

Rainer B. – Kyocera Document Solution

In dem Seminar wurde in entspannter Atmosphäre teils sehr komplexer Inhalt verständlich und umfassend dargeboten und konnte in praktischen Anteilen hinreichend umgesetzt werden.

Werner P. – Landeskriminalamt NRW

Durch die individuelle Schulungsmethodik konnten alle unsere Fragen sofort und im vollen Umfang geklärt werden! Klasse!

Tobias H. – Canon Deutschland

Der Kurs erfüllte genau meine Erwartungen und konnte in der kleinen Lerngruppe sehr effizient durchgezogen werden.

Raffael S. – Bundeswehr

Termine und Preise

Einführung in die Automobildesign-Visualisierung mit Unity

  • Datum
    23. 12. 2021
    690,00 € 800,40 € inkl. MwSt.

    Seminaranmeldung


      Abweichende Rechnungsadresse

      Teilnehmer-Daten

      Teilnehmer


      abweichende Angaben zum Besteller



      Hast du einen Gutscheincode?

      Ihr Preis:
      ID:


      * Diese Felder müssen ausgefüllt sein

    • Datum
      23. 12. 2021
      690,00 € 800,40 € inkl. MwSt.